Unser Hohenbrunn

Unser Hohenbrunn

Tradition trifft Moderne

Willkommen in Hohenbrunn! Unsere Gemeinde, die erstmals am 8. Januar 814 erwähnt wurde, kann auf eine über 1200-jährige Geschichte zurückblicken. Von Pestepidemien bis zu Überfällen und Brandschatzungen im 30-jährigen Krieg – unsere Vergangenheit hat viele Spuren hinterlassen.

Mit den Gemeindeedikten der Bayrischen Verfassung wandelte sich Hohenbrunn von einem kleinen Dorf zu einer selbstverwalteten Gemeinde. Ein Symbol dieser Rechte ist die Bürgermedaille von König Ludwig II. aus dem Jahr 1870, die noch heute im Gebrauch ist.

Heute ist Hohenbrunn eine pulsierende, moderne Gemeinde mit rund 9.000 Einwohnern. Unsere perfekte Lage zwischen München und dem Bayerischen Oberland sowie unsere erstklassige Infrastruktur und vielseitigen kommunalen Einrichtungen von den Schulen bis hin zur eigenen Wasserversorgung machen uns besonders attraktiv.

Erfahren Sie auf den folgenden Seiten noch mehr über unseren schönen Ort!

Ortsportrait

Stiftungen

Interaktiver Ortsplan

Tag der offenen Muna

Engagement

Seitenanfang