Digitale Infrastruktur

Digitale Infrastruktur

Hohenbrunn ist bestens vernetzt

In Hohenbrunn sind wir bestens vernetzt: Unsere fortschrittliche digitale Infrastruktur mit leistungsfähigem Glasfasernetz und umfassender Mobilfunkabdeckung – einschließlich 5G – schafft ideale Voraussetzungen für Unternehmen aus datenintensiven Branchen wie Medien und Produktion. Diese moderne Anbindung macht unsere Gemeinde zu einem attraktiven Standort für innovative Firmen, die auf schnelle und zuverlässige Datenübertragung angewiesen sind.

Entdecken Sie die digitalen Möglichkeiten in Hohenbrunn, wo fortschrittliche Technologie auf ein dynamisches Geschäftsumfeld trifft und ideale Bedingungen für Wachstum und Entwicklung bietet. 

Glasfasernetz

Starke Kommunen leben von einer starken Infrastruktur. Zu dieser gehört auch eine angemessene Versorgung mit schnellen Internetanschlüssen. In Hohenbrunn wurde 2022 damit begonnen, 4.500 Haushalte an das Glasfasernetz anzuschließen. Der Glasfaserhausanschluss ist für die Eigentümer kostenfrei und ermöglicht Bandbreiten bis zu 1 Gbit/s. Die Gewerbegebiete in Hohenbrunn und Riemerling sind bereits weitgehend an das Glasfasernetz angeschlossen.

Ausbauplan der Deutsche Telekom GmbH für den Anschluss Hohenbrunns an das Glasfasernetz (Stand: 2022)

Ausbauplan der Deutschen Telekom GmbH für den Anschluss Hohenbrunns an das Glasfasernetz (Stand: 2022)

Mobilfunk

Die digitale Vernetzung in Hohenbrunn-Riemerling steht auf soliden Füßen: Unsere Gemeinde genießt eine umfassende Mobilfunkabdeckung durch führende Anbieter wie Telekom, Vodafone und O2 Telefonica. Insgesamt sind neun Mobilfunkstandorte über das Gemeindegebiet verteilt, um sicherzustellen, dass sowohl Bewohner als auch Unternehmen stets bestens vernetzt sind.

Für eine detaillierte Übersicht der Standorte und der Abdeckungsbereiche können Sie die interaktive Karte der Bundesnetzagentur nutzen. Zusätzlich bieten die Webseiten der einzelnen Netzbetreiber wertvolle Informationen, die es Ihnen ermöglichen, genau zu prüfen, welche Gebiete in Hohenbrunn und Riemerling erfasst werden. Informieren Sie sich direkt bei:

5G-Vorteile für Unternehmen

Der fortschrittliche Mobilfunkstandard 5G ist mehr als nur eine neue Technologie; er ist ein Gamechanger für die Digitalisierung und Vernetzung sämtlicher Lebens- und Wirtschaftsbereiche. Besonders in der Industrie, aber auch in Feldern wie der Landwirtschaft, dem Verkehrswesen und der medizinischen Versorgung auf dem Land, hat 5G das Potenzial, Effizienz und Qualität unserer Arbeit und unseres Alltags signifikant zu verbessern.

Hier sind die entscheidenden Vorteile von 5G für Industrie und Unternehmen:

  • Ultrahohe Datenraten: Mit Geschwindigkeiten von bis zu 10 GBit/s ermöglicht 5G den blitzschnellen Austausch großer Datenmengen.
  • Minimale Latenz: Reaktionszeiten von weniger als 5 Millisekunden unterstützen Anwendungen in Echtzeit.
  • Maximale Zuverlässigkeit: Eine Netzverfügbarkeit von bis zu 99,999 % garantiert stabile Verbindungen.
  • Außergewöhnliche Energieeffizienz: Optimierungen ermöglichen Batterielaufzeiten von bis zu zehn Jahren.
  • Hohe Gerätedichte: Unterstützung für bis zu 1 Million Endgeräte pro Quadratkilometer.
  • Erhebliche Kapazität: Bis zu 10 TBit/s pro Quadratkilometer decken auch die anspruchsvollsten Anforderungen ab.
  • Präzise Positionierung: Genauigkeit von weniger als 10 cm ermöglicht neue Anwendungen und Services.
  • Hohe Nutzermobilität: Unterstützt Geschwindigkeiten bis zu 500 km/h, ideal für Anwendungen in beweglichen Umgebungen.

Für detaillierte Informationen zum Ausbau von 5G in Bayern und wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann, empfehlen wir den Besuch der Webseite vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie. Nutzen Sie die Chancen, die 5G Ihnen bietet, und gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens aktiv mit.

Kontakt

Dr. Stefan Straßmair

Erster Bürgermeister

Telefon: 08102 800-220
E-Mail: gewerbe@hohenbrunn.de

Ireen Schaffer

Wirtschaftsförderung

Telefon: 08102 800223
E-Mail: gewerbe@hohenbrunn.de

Mario Illigen

Projektsteuerung und Bautechnik

Telefon: 08102 800460
E-Mail: milligen@hohenbrunn.de

Kopfbild: knssr/Adobe Stock

Seitenanfang